• Bild einer FFP2-Maske und einiger Münzen und eines Geldscheines, Text: Corona trifft Arme extra hart. Soforthilfe jetzt! Jetzt unterschreiben! Corona trifft Arme extra hart – Soforthilfen jetzt!

    Unterzeichnen Sie jetzt den Coronahilfe-Appell! Großkonzerne rettet die Bundesregierung mit Milliarden – Arme gehen fast leer aus. Weil Sozialleistungen schon vorher viel zu niedrig waren, dürfen sie jetzt erst recht nicht allein gelassen werden.

  • Der Paritätische 1/21

    Die aktuelle Ausgabe des Verbandsmagazins beschäftigt sich nochmalig mit dem Thema Corona und die Wohlfahrt

  • Wir sind Parität

    Wir präsentieren das neue Erscheinungsbild der Mitgliederplattform "Wir sind Parität"! Die Webseite integriert nun ein Blogformat und eine interaktive Karte aller registrierten Mitglieder. Macht mit!

  • Webzeugkoffer #GleichImNetz Webzeugkoffer #GleichImNetz

    Unser Webzeugkoffer und unsere Tool Tipps haben alles, was Du brauchst: Praxistipps zu Social Media und Hinweise auf brauchbare Internet-Tools. Einfach mal durchklicken!

  • Der Paritätische Newsletter Immer aktuell! Der Paritätische Newsletter. Jetzt anmelden!

    Keine Nachrichten mehr verpassen? Jeden Dienstag neu! Blogbeiträge, Pressemitteilungen, Veranstaltungshinweise, Fachinformationen, Publikationen... alles in unserem Newsletter. Jetzt anmelden!

Der Qualitätsausschuss Pflege hat die Aufgabe ein neues Qualitätssystem für die ambulante Pflege nach § 113b Absatz 4 Satz 2 Nr. 3 SGB XI zu entwickeln. Die im Entwicklungsauftrag erarbeiteten Instrumente und Verfahren wurden in einem Pilotversuch durch das IGES Institut getestet. Im Fokus der...

Weiterlesen

Durch die Corona-Pandemie hat sich die Situation am Ausbildungsmarkt deutlich verschlechtert und nach einschlägigen Prognosen dürfte die negative Entwicklung am Ausbildungsstellenmarkt keine kurzfristige Ausnahme, sondern einen längerfristig wirkenden Abwärtstrend darstellen. Es darf aber keine...

Weiterlesen
08.03.2021 10:00
In helfenden Berufen stehen Fachkräfte häufig vor der Herausforderung, mit Menschen in belasteten Lebenssituationen zu arbeiten, die über ganz individuelle Bedürfnisse, aber auch ganz besondere Ressourcen verfügen. In diesem Online Seminar erhalten Sie einen Überblick über Strategien zum professionellen Umgang mit dieser Zielgruppe, ohne dass Sie als Fachkraft zu sehr belastet werden. Neben psychisch belasteten Klient*innen richten wir den Blick auch auf Personen und Familien mit individuellen und erlebten Belastungen durch Behinderung, Krankheit, Diskriminierung und Alter.
  Ort: Onlineangebot

09.03.2021 22.03.2021
Das Seminar bietet eine praxisorientierte, umfassende Darstellung der Regelungen der neuen Eingliederungshilfe.
  Ort: Online

09.03.2021 14:00
Was gibt es besseres als gutes Essen? Gerade in der Kindertagesbetreuung spielt das eine große Rolle, denn es gibt dabei viel zu entdecken. Wir wollen den Start in den Frühling nutzen, um über gute Ernährung zu sprechen. Vorgestellt werden zwei Projekte, die ganz praktische Anregungen geben.

GEBLOGGT

Solidarität leben mit den Ärmsten in unserer Gesellschaft

22.02.2021 von Anna Knüpfing, 1 Kommentare

FFP2-Maske und Geldschein plus Text: Corona trifft Arme Extra hart. Soforthilfe jetzt! Jetzt unterschreiben!

Dutzende bundesweite Organisationen und bisher 133.783 Unterzeichnende unterstützen den Appell „Corona trifft Arme extra hart – Soforthilfen jetzt!“, der weiterhin auf der Website des Paritätischen Gesamtverbandes unterschrieben werden kann. In diesem wird von der Bundesregierung die bedarfsgerechte Anhebung der Regelsätze auf mindestens 600 Euro für alle gefordert, die auf existenzsichernde Leistungen wie etwa Hartz IV angewiesen sind sowie zusätzlich 100 Euro pro Kopf und Monat als Coronahilfe für die Dauer der Krise. Appelliert wird darüber hinaus für ein Verbot von Zwangsräumungen und die Aussetzung von Kreditrückzahlungen zum Schutz vor Wohnungsverlust und Existenznot. Zu den Erstunterzeichnenden des Aufrufs gehört die Volkssolidarität, die mit vielfältiger Unterstützungsarbeit in vielen Regionen in der Corona-Krisenhilfe aktiv ist.